aktuell:

+++ HILFE FÜR DIE UKRAINE +++ HILFE FÜR DIE UKRAINE +++

(Text in grüner Schrift ist klickbar!)

Flüchtlingshilfe

In den letzten Monaten sind in Kaiserswerth Flüchtlinge aus der Ukraine angekommen, für die gerade auch Unterstützung im Bereich Erlernen der deutschen Sprache und Hilfe beim Übersetzen/Dolmetschen benötigt wird. Wenn Sie sich mit uns hier vor Ort engagieren wollen, dann nehmen Sie doch bitte Kontakt auf unter folgenden Telefonnummern bzw. E-Mail-Adressen:

ökumenische Flüchtlingshilfe Kaiserswerth, Tel.: 0159-03859189,
E-Mail: Fluechtlingshilfe-K@iserswerth.de

Flüchtlingshilfe Lohausen, Ansprechpartner Pfarrer Daniel Kaufmann, Tel. 43 29 20, daniel.kaufmann[at]ekir.de

Daneben bietet die ökumenische Flüchtlingshilfe Kaiserswerth eine wöchentlich stattfindende „Sozialsprechstunde" an, die allen Menschen im Düsseldorfer Norden offen steht, die z. B. Probleme mit Ämtern oder amtlichen Schreiben haben. Sie findet statt dienstags von 18.00 bis 19.00 Uhr im Gemeindezentrum auf der Fliednerstraße statt.

Flüchtlinge im Bahnhof

(foto:epd-bild, klaus honigschnabel)

Gemeindebüro

Image
Adresse
Fliednerstr. 6
40489 Düsseldorf

Tel.: 0211 40 12 54
Fax: 0211 408 98 16
Öffnungszeiten
Mo, Mi, Do 9:00 - 16:00 Uhr
Di 9:00 - 18:00 Uhr
Fr 9:00 - 15:00 Uhr

Spendenkonto
Kirchengemeinde Kaiserswerth
DE40 3506 0190 1088 4672 28

Flüchtlingshilfe
Kaiserswerth: 0159-038 591 89
Lohausen: 0211 43 29 20


Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+