"Zeit für meine irrlichternden Gedanken"


Vor vier Wochen startete das „Glocken läuten für Glaube, Liebe, Hoffnung."
Überall in Deutschland läuten die Glocken aus Anlass der Covid 19 Pandemie. So auch in Wittlaer, Lohausen und Kaiserwerth.

Hier in Wittlaer gab es in den vier Wochen eine ganze Reihe von Rückmeldungen von Anwohnern, die das Läuten hören. So zum Beispiel:
• „Toll....wir haben uns schon gefragt, warum die Glocken läuten."
• „Eine sehr schöne Idee. Wir werden das Läuten sicherlich nutzen mit unseren Wohngruppen-Bewohnern."
• „Vielen Dank für das Glockengeläut."
• „Vielen Dank! Sie haben mir damit eine große Freude heute Abend gemacht!"

• „Das Glockenläuten hat einen Impuls bei mir ausgelöst.Die Idee, ein Gemeinschaftsgefühl durch das weithin hörbare Glockengeläut auszulösen, das hat etwas  Überkommenes in sich. Aber im Moment wohl etwas ungewöhnlich Aktuelles! Merkwürdigerweise auch für mich. Kurz vor 19 Uhr wird jedenfalls mein Küchenfenster ... auf Kippe gestellt um besser zu hören. Und jemand wartet auf das Geläut der Glocken der Graf-Recke-Kirche - um einige Minuten lang seinen irrlichternden Gedanken nach zu gehen. Dafür meinen Dank."

(Pfarrer Dietmar Redeker)

 

Gemeindebüro

Fliednerstr. 6
40489 Düsseldorf
Tel.: 0211 40 12 54
Fax: 0211 408 98 16

Öffnungszeiten:
Dienstag: 15:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag & Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr


Flüchtlingshilfe

Kaiserswerth: 0159-038 591 89
Lohausen: 0211 43 29 20
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+