Der nächste Gemeindebrief erscheint im Juni 2017

Gemeindebrief 2/2017






gemeindebriefAusgabe 2/2017 (3 MB)

Bilder, deren Anzeige aus rechtlichen Gründen untersagt ist, werden Ihnen nicht angezeigt. Verantwortlich für den Gemeindebrief sind in der Redaktion Frau Ingeborg Cordes und Frau Ulrike Heimann

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Kaiserswerth

In eigener Sache

Das „Senfblatt" - der Gemeindebrief der Ev. Kirchengemeinde Kaiserswerth - wird von rund 70 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den einzelnen Stadtteilen unserer Gemeinde (Lohausen, Kaiserswerth, Kalkum, Zeppenheim, Einbrungen, Wittlaer, Bockum) vier Mal im Jahr an die Gemeindeglieder verteilt.

Häufig stoßen unsere Ehrenamtlichen aber beim Austragen des Senfblattes an ihre Grenzen, da nicht an allen Häusern ein Außenbriefkasten angebracht ist und vielfach auch nach einem Klingeln (auch bei anderen Bewohnern eines Hauses) die Haustür nicht geöffnet wird.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Ehrenamtlichen nicht mehrmals einen Zustellgang durchführen können. Sollten Sie aus diesem Grunde kein „Senfblatt" erhalten, so bitten wir Sie, sich ein Exemplar im Gemeindebüro oder in einer unserer Kirchen abzuholen.

Sollten Sie uns bei der Verteilung des Gemeindebriefes unterstützen wollen, so melden Sie sich bitte im Gemeindebüro, Tel. 40 12 54. Wir freuen uns über jede Mithilfe!